Ihre moderne Zahnarztpraxis in Rheine

CMD-Behandlung

Die Abkürzung steht für „craniomandibuläre Dysfunktion“ und beschreibt die Auswirkung eines Fehlbisses auf den Gesamtkörper. Oft ist Stress, verbunden mit Zähneknirschen oder – pressen, eine Mit-Ursache. Wussten Sie, das durch Gelenkfehlstellungen und Muskelverspannungen Folgeerkrankungen, wie Kopf- und Nackenschmerzen, Sehstörungen, Tinnitus, Bandscheibenvorfälle, Hüft- und Kniebeschwerden, Herzrasen und mehr entstehen können? Mit gründlicher Diagnostik und spezieller Therapie können wir Ihr Gebiss auf den gewünschten Normalzustand „umprogrammieren“.

Sie werden es spüren!